Ankündigung: 7. November 2019, 16 Uhr Vortrag in hessischer Mundart über Friedrich Stoltze und seinen Sohn Adolf mit Dr. Dieter Mank

„Stoltzes ihrn Fridderich un de Adolf noch dezu – was dadebei eraus kimmt, wann aan Franggforder in Owwertshause iwwern annern babbelt“ „Ei, unsern Herr Mank babbelt iwwer den Frankforder Mundartdischter Friedrich Stoltze -un iwwern Adolf Stoltze, der wo sein Sohn gewese is. Des werd widder was wern! En hoffendlich scheene, humorisdische Vordraach maan isch nadierlisch Read more about Ankündigung: 7. November 2019, 16 Uhr Vortrag in hessischer Mundart über Friedrich Stoltze und seinen Sohn Adolf mit Dr. Dieter Mank[…]

Ankündigung: 16. Oktober 2019, 19 Uhr Leseabend mit Bernd Köstering „Goethespur“

zusammen mit Büchertreff und Hugos Weinwelt. DICHTUNG ODER WAHRHEIT Hendrik Wilmut, Literaturdozent an der Universität Frankfurt, fällt aus allen Wolken, als sein alter Freund Eddie darauf beharrt, dass Goethes erste Italienreise in Wahrheit nie stattgefunden hat. Auch Eddies Behauptung, er werde verfolgt, glaubt Wilmut nicht. Erst als ein Attentat auf Eddie verübt wird, beginnt er Read more about Ankündigung: 16. Oktober 2019, 19 Uhr Leseabend mit Bernd Köstering „Goethespur“[…]

Ankündigung: 25. September 2019, 18 Uhr – Offener Handarbeitstreff

Es wird gestrickt, gehäkelt, gestickt und geklöppelt. Der Treff ist für alle Generationen und Handarbeitstechniken offen. Wer Lust hat, kann jederzeit gerne kommen und mitmachen oder einfach nur den Aktiven über die Schulter schauen! Die Teilnahme ist kostenlos, die eigene Handarbeit und das Material sollen mitgebracht werden.“ Kontakt: Hildegard Flechsenhar, Telefon: 06182 24241 Wann:25.09.2019 (Mittwoch) Read more about Ankündigung: 25. September 2019, 18 Uhr – Offener Handarbeitstreff[…]

Wiedereröffnung Ausstellung „950 Jahre Hausen und 40 Jahre Stadtrechte Obertshausen“

Am 23. August wird um 19 Uhr unsere Jubiläumsausstellung „950 Jahre Hausen und 40 Jahre Stadtrechte Obertshausen“ wiedereröffnet. In der Sommerpause haben wir weiter an diesem Thema gearbeitet und ein paar zusätzliche Tafeln erstellt. Ergänzend zur älteren Ortsgeschichte von Hausen und Obertshausen, sind auf den neuen Tafeln Flurkarten aus der Mitte des 19. Jahrhunderts zu Read more about Wiedereröffnung Ausstellung „950 Jahre Hausen und 40 Jahre Stadtrechte Obertshausen“[…]

Vortrag Wer wird denn gleich in die Luft gehen - Werbung im Wirtschaftswunderland

Ankündigung Vortrag: Wer wird denn gleich in die Luft gehen – Werbung im Wirtschaftswunderland

Am 20. September 2019, 19 Uhr (Freitag) wird Fabian Bleisingereinen Vortrag mit dem Titel „Wer wird denn gleich in die Luft gehen? – Werbung in Obertshausen aus den Wirtschaftswunderjahren“ halten. Über alle Medien, ob Radio, TV, Zeitschriften oder Internet, werden wir heute mit Werbung geflutet – doch nur die wenigsten Botschaften bleiben dauerhaft hängen. Zur Read more about Ankündigung Vortrag: Wer wird denn gleich in die Luft gehen – Werbung im Wirtschaftswunderland[…]

Ankündigung: 13. Jazz-Matinée

11. August 2019 – Jazz-Matinée, 11 – 14 Uhr „Bereits zum 13 Mal findet die beliebte Jazz-Matinée mit der Obertshausener Jazzband im Museumshof des Werkstatt-Museums statt. Es spielt wie immer die Jazz-Band Obertshausen, diese Formation gründete sich aus der Musikschule Obertshausen. Der Repertoirebogen dieser vielseitigen Swingband unter Manfred Büttner spannt sich von den Anfängen der Read more about Ankündigung: 13. Jazz-Matinée[…]

HGV zeigt Historisches aus „Hausen hinter der Sonne“

Geschichtsverein präsentiert Postkarten mit alten Motivenvon Thomas Holzamer Obertshausen – Souvenirs zum Jubiläum: Ein besonderes Andenken, auch zum Verschicken, hat der Heimat- und Geschichtsverein Obertshausen entworfen. Zum Jubiläumsfest am Wochenende können Interessierte bei den Aktiven reproduzierte Postkarten erwerben. Im „Vintage-Look“ sind darauf alte Ortsansichten von Hausen zu sehen. Die älteste Postkarte von 1900 zeigt die Read more about HGV zeigt Historisches aus „Hausen hinter der Sonne“[…]

Theaterstück und Gickelschau – Geschichtsverein füllt Mayer-Haus zum Museumstag mit Leben

von Michael Prochnow Am Museumstag lädt der Geschichtsverein in Obertshausen ins Mayer-Haus zum Theaterstück. Obertshausen – Bäuerin Agnes füllt den Raum am Hof von Graf Gerhard, indem sie aufgeregt mit den Armen rudert. „Meine Tochter ist weg“, lamentiert sie, dabei soll sie doch den Nachbarssohn heiraten. Der habe zwar vorne keine Zähne mehr, bringe aber Read more about Theaterstück und Gickelschau – Geschichtsverein füllt Mayer-Haus zum Museumstag mit Leben[…]