Ankündigung: 16. Oktober 2019, 19 Uhr Leseabend mit Bernd Köstering „Goethespur”

zusammen mit Büchertreff und Hugos Weinwelt.

DICHTUNG ODER WAHRHEIT Hendrik Wilmut, Literaturdozent an der Universität Frankfurt, fällt aus allen Wolken, als sein alter Freund Eddie darauf beharrt, dass Goethes erste Italienreise in Wahrheit nie stattgefunden hat. Auch Eddies Behauptung, er werde verfolgt, glaubt Wilmut nicht. Erst als ein Attentat auf Eddie verübt wird, beginnt er sich ernsthaft mit dem Thema auseinanderzusetzen. Beide reisen auf Goethes Spuren nach Innsbruck und über den Brenner. Tag um Tag, Kilometer um Kilometer kommen sie dem Attentäter näher …

Zum Auftakt der Buchmesse liest Bernd Köstering aus seinem neuen Buch „Goethespur“. Weiterhin werden unter dem Thema „Goethe und der Wein“ Anekdoten zu Goethes Trinkgewohnheiten beigesteuert und Bilder von Bernd Kösterings Recherchereise „auf Goethes Spuren“ gezeigt.

Wann:
16.10.2019 (Mittwoch)

Zeit:
19:00 Uhr

Eintritt:
15,00 EUR
(inklusive Wein und kleinem Snack

Wo:
Werkstatt-Museum „Karl-Mayer-Haus“
Karl-Mayer-Straße 10,
63179 Obertshausen

Vorverkauf:
– Heimat- und Geschichtsverein,
– Büchertreff Obertshausen,
– Hugos Weinwelt